TV-Tipp: ‚Hirschhausen im Knast‘, Doku 2019

In der Reihe ‚Menschen hautnah‘ berichtet der Moderator und Autor Eckart von Hirschhausen aus einer Haftanstalt. Er verbringt „inhaftiertenähnlich“ zwei Tage in der JVA Meppen in Niedersachsen, unterhält sich mit Insassen, Beamten, Angehörigen und Pfarrern und berichtet vom Haftalltag. In der Sendung fällt einmal der Begriff „Luxusknast“ und im Vergleich zum Berliner Vollzug dürfte dies … Weiterlesen

‚Unser Hirn ist, was es isst‘ Dokumentation zum Thema Ernährung

Diese arte-Doku zeigt die neuesten wissenschaftlichen Forschungserkenntnisse zum Thema Ernährung und welche Auswirkungen diese auf unser Gehirn hat. Aktuelle Studien zeigen, dass Gewalttätigkeit und tägliche Ernährung in Zusammenhang stehen können. In mehreren Gefängnissen wurden einer Testgruppe das Essen regelmäßig mit Vitaminen, hochwertigen Fettsäuren und Mineralstoffen angereichert. Dies hatte Auswirkung auf ihr Verhalten, das aggressive Verhalten … Weiterlesen

Dokumentation: ‚Intensivtäter – immer wieder kriminell‘

    Der MDR hat eine interessante Doku zum Thema ‚Intensivtäter‘  gesendet. Anhand von drei Straftätern, die in Haft und Freiheit begleitet wurden, zeigt die Dokumentation die Schwierigkeiten der Resozialisierung. Enthalten sind auch Experteninterviews und Statistiken. Die Doku kann noch bis zum 06.08.2020 in der ARD-Mediathek aufgerufen werden.   ardmediathek.de/…/intensivtaeter-immer-wieder-kriminell     Foto von Pixabay.com … Weiterlesen

‚Queere Protagonisten‘ in Filmen und Serien, sowie andere (sehenswerte) Filme im Genre ‚Haft‘ – Teil 2

– ‚Die Hochstapler‘, Dokumentation über Betrüger, D, 2006. Da wir immer wieder auch Inhaftierte betreuen, die wegen Betrugsdelikten verurteilt sind oder eine narzisstische Persönlichkeit aufweisen, galt unsere letzte Fortbildung diesem Thema. Im Anschluß daran bin ich auf diese interessante Doku gestoßen: Vier langfristig Inhaftierte erzählen in Interviews in der Haft, wie sie manipulieren, betrügen und lügen. Der … Weiterlesen

Noch schnell ansehen: Freiwillig im Knast – Echtes Leben Video – ARD Mediathek

Noch schnell ansehen sollte man sich die Doku „Freiwillig im Knast“ aus der ARD-Reihe „Echtes Leben“ vom 8. April 2018, bevor sie wieder aus der Mediathek verschwindet: http://www.ardmediathek.de/tv/Echtes-Leben/Freiwillig-im-Knast Darin wird über einen Vollzugshelfer in der JVA Diez, der größten Langstrafenanstalt des Landes Rheinland-Pfalz, berichtet. Dieser gibt dort seit 40 Jahren Musikunterricht und leitet einen Posaunenchor mit Langzeitinhaftierten.

‚Queere Protagonisten‘ in Filmen und Serien, sowie andere (sehenswerte) Filme im Genre ‚Haft‘ – Teil 1

– ‚Orange is the new black‘, Serie, US, 2013 bis heute, Erhältlich auf Dvd, Erstausstrahlung auf Netflix   Beginnend mit dem Haftantritt einer weißen Mittelstandsfrau, die wegen Schmuggels von Drogengeld verurteilt wurde, zeigt die Serie den Alltag in einem Frauengefängnis im Bundesstaat New York. Allmählich wird der Blick auch auf die Mitinhaftierten erweitert; man taucht … Weiterlesen